Dunkle Flecken auf der Haut: Was hilft?

Dunkle Flecken auf der Haut: Was hilft?

 

Vergessen Sie Make-Ups, jetzt kommt Skinlight und beseitigt Ihre Pigmentstörungen für immer!

 

Mehr und mehr Frauen (aber auch Männer) haben dunklere Flecken auf der Haut, die über Nacht wie aus dem Nichts auftauchen. Es handelt sich hier um nichts schlimmes, medizinisch betrachtet. Doch aus der kosmetischen Sicht ist es ein Weltuntergang für viele. Besonders wenn diese dunklen Fleckenim Gesicht auftauchen. Bei Pigmenstörungen ist die Bildung der Hautpigmente an betroffenen Stellen gestört, was als Folge die Hautfarbenveränderung hat. Sie können sich entweder im Laufe des Lebens entwickeln oder sie sind angeboren. Sie können diese vermeiden, indem sie einen hohen Sonnenschutzfaktor benutzen, wenn sie sich der Sonne aussetzten wollen.

 

Dunkle Flecken abdecken

Die einfachste Methode ist die Abdeckung mit verschiedenen Kosmetikprodukten. Sie können einen Concealer auch dafür benutzen, um ihre dunklen Flecken im Gesicht zu bedecken. Denn eine normale Foundation genügt hier nicht. BB- und CC-Cremes sind für leichte Pigmentstörungen wie geschaffen. Denn die Flecken werden so abgedeckt, und da die BB’s und CC’s aufhellende Inhaltsstoffe haben, werden die Flecken mit der Zeit auch aufgehellt. Beachten Sie jedoch welche Inhaltsstoffe gemeint sind, da diese eventuell schädlich für Sie sein können.

 

Skinlight: unsichtbare Camouflage für Pigmentstörungen

Unser Produkt ist aus 100%igen natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt und ist somit risikofrei für die Anwendung für jeden Hauttypen. Innerhalb von 3 Wochen werden Sie schon die ersten Ergebnisse sehen! Warten Sie nicht lange: besuchen Sie unsere Webseite und erfahren Sie mehr über Skinlight und die Natur, die dahinter steckt!

http://www.pigmentfleckencreme.de